Klangschalen

Klangschalen

Die Welt ist Klang – der Mensch ist Klang – Alles ist Klang

In Nepal herrscht die Vorstellung, dass ein Mensch, der harmonisch schwingt, auch gesund ist. Schleichen sich bei ihm Misstöne ein, gerät er aus dem Gleichgewicht, aus der Harmonie und es entstehen Verspannungen, Blockaden und er kann krank werden. Hört ein aus der Harmonie geratener Mensch harmonische Klänge, nimmt er diese gerne auf. Er kann auf diese Weise wieder in seine Mitte finden und gesund werden.

Unser Denken und Handeln sind vorgegebene Muster. Klang ist Schwingung, die auf Körper und Zellen übertragen wird und in Resonanz tritt. Durch Klang als Impuls können wir unsere Lebensmuster verändern. Jeder Mensch klingt unterschiedlich und in verschiedenen Situationen anders.

Klang wirkt beruhigend – entspannend – harmonisierend

Klangbehandlungen unterstützen ein breites Spektrum:

  • in stressbelasteten Lebensphasen durch komplette Tiefenentspannung
  • Synchronisation der beiden Hirnhälften
  • Burn-out-Syndrom, Depression, Tinnitus, Hyperaktivität
  • sich zu zentrieren
  • Energie in Fluss zu bringen: Chakren, Meridiane, feinstofflicher Körper, Aura bzw. auf allen Ebenen des Seins
  • körperliche und seelische Blockaden zu lösen und sich wieder in Einklang zu bringen
  • den Genesungsprozess nach Krankheit und Unfall zu beschleunigen
  • die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren
  • das Immunsystem zu stärken
  • Schmerzen lindern